Erster Schnee – erstes Schlitteln – erstes Mac-Filmchen

Vor 4 Tagen fiel bei uns der erste Schnee. Gestern sind unsere Nathalie und ihre Freundinnen zum ersten Mal in dieser Saison die Schlitten/Bobs aus der Garage geholt. Ich habe dabei zum ersten Mal mit meiner neuen Casio-YouTube-Kamera ein paar Filmchen gedreht, und zum ersten Mal mit iMovie auf meinem MacBook auf Filmproduzent gemacht und das erste vertonte Filmchen gemacht.

Frage an die MacIaner: wieso ist iMovie eigentlich zu blöd, um Videos im .MOV-Format direkt importieren zu können woran liegt es, dass ich es nicht geschafft habe, die MOV-Videos direkt in iMovie zu importieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.