Erster Schnee – erstes Schlitteln – erstes Mac-Filmchen

Vor 4 Tagen fiel bei uns der erste Schnee. Gestern sind unsere Nathalie und ihre Freundinnen zum ersten Mal in dieser Saison die Schlitten/Bobs aus der Garage geholt. Ich habe dabei zum ersten Mal mit meiner neuen Casio-YouTube-Kamera ein paar Filmchen gedreht, und zum ersten Mal mit iMovie auf meinem MacBook auf Filmproduzent gemacht und das erste vertonte Filmchen gemacht.

Frage an die MacIaner: wieso ist iMovie eigentlich zu blöd, um Videos im .MOV-Format direkt importieren zu können woran liegt es, dass ich es nicht geschafft habe, die MOV-Videos direkt in iMovie zu importieren?

Veröffentlicht von

Marcel Widmer

Hallo, ich bin Marcel Widmer, Baujahr 1960 und lebe mit meiner Familie in der Schweiz am Zürichsee. Ich bin selbstständiger Job-Coach, Personalberater und Trainer, Ehemann und stolzer Vater einer Tochter sowie gesellschaftlich engagierter Mensch. Seit Dezember 2004 publiziere ich persönlich und authentisch – in diesem Blog wie auch in Fach- und Experten-Weblogs wie im JobBlog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.