5 Antworten auf „Badminton oder Federball?“

  1. Ach, DAS ist der Unterschied? Aber stimmt, beim Badminton dauern die Ballwechsel nie so lange wie sie offensichtlich beim Federball dauern. ;-)

  2. nun gut, man darf da aber nun nicht vergessen, dass da die weltbesten mixed-player gegeneinander gespielt haben und zuvor in dem spiel 3 aufschläge im netz gelandet sind,
    außerdem ist kein verteidigungsschlag der „roten“ mann/frau-schaft in den doppel-bereich gekommen.

    aber ehrlich gesagt, datt is man echt weltspitze und bestimmt KEIN FEDERBALL.

Kommentare sind geschlossen.