Katzen-Content

Irgendwo habe ich mal gelesen, dass Katzen-Content die Besucherzahlen in einem Weblog schlagartig ansteigen lassen.
Also, dann mal her mit den Miezen …

7 Comments

  1. INJELEA
    7. Mai 2006

    Katzen machen glücklich…

    Gerade zeigte ich Manuela diesen Katzen-Content. Ihre Worte: "Ja, süß! Katzen-Content, da bin ich content!"……

  2. bluuub
    9. Mai 2006

    Wie süüüüüüssssss!!!! So flauschig!!!!!

  3. digga
    7. Juli 2006

    *lol*

    Reine Katzen-Blogs scheinen hingegen nicht so hoch in der Beliebtheitsskala zu stehen, gemessen am Verlinkungsgrad – nun ja, ihr Dosenöffner esst ja laut Umfragen auch niemals nie bei McDonalds

    =^..^=

  4. Chili
    8. Mai 2007

    Ich hatta selber Katzen die sind sooooooooooo flufig und dann noch gleichzeitig Kratzbürsten!!!!!!!!!!!!! :)

  5. Jojo Schatz
    8. Mai 2007

    Ich weiss nich aba das bild komm i-wie quelend rüber…
    ich hab selba 2 katzen…die sind sooo süss^^ naja finde ich viel
    spass nich

    ciao

  6. Vickylöö
    10. Juni 2007

    also ich finde auch das des bild oben aussieht als würden die katzen voll gequält werden!!

    habe selber 5 katzen un gebe sie nie wieder her =)
    die sin so knuffig ….

    naja bye dan un gruß

  7. Isabel
    13. Dezember 2008

    :mrgreen: Katzenblogs sind weniger interessant, aber die Bilder von Katzenbabys voll süss

Comments are closed.