Im Sommer 2012 waren meine Familie und ich zum ersten Mal im Südtirol (ein grosszügiges Dankeschön für das hier von Dominique Gisin). Wir entdeckten dabei eine Energie-Tankstelle der ganz besonderen Art: das Arosea Life Balance Hotel.

Ein Wellness-Hotel, das von A bis Z auf das vollumfängliche Wohlbefinden seiner Gäste achtet. Und dabei nicht nur einen Top-Service bietet, sondern auch Wellness in der Gesamtheit achtet: vom «Green living» über die Auswahl der Materialien (Zirbenholz, Schafwolle, Schieferstein usw.) bis hin zu den natürlichen Substanzen, die in der Küche und bei den Produkten für die Körperbehandlung verwendet werden.

Das Erstaunlichste für mich: Üblicherweise brauche ich ein paar Tage, um Distanz zum (geschäftlichen) Alltag zu finden und mich zu entspannen. Im Arosea, hinten im Ultental südwestlich von Meran, war ich noch am Anreisetag wie in einer anderen Welt. Ruhe, Entspannung und Zeit für mich, für uns. Pur.

Zeit_Arosea

Der Arosea-Newsletter bringt mich (gedanklich) immer wieder zurück in dieses wundervolle Hotel und die unvergessliche Zeit dort. Im Juni-Newsletter gab’s eine Lebensweisheit, mit deren Hilfe es mir gelingt, mir immer wieder etwas Zeit zu nehmen für die wirklich wichtigen Dinge im Leben:

Zeit für 10 Dinge

  • Nimm Dir Zeit zum Arbeiten. Das ist der Preis für den Erfolg.
  • Nimm Dir Zeit zum Nachdenken. Das ist die Quelle der Kraft.
  • Nimm Dir Zeit zum Spielen. Das ist das Geheimnis der Jugend.
  • Nimm Dir Zeit zum Lesen. Das ist das Fundament des Wissens.
  • Nimm Dir Zeit für die Andacht. Das wäscht den irdischen Staub von deinen Augen.
  • Nimm Dir Zeit für Deine Freunde. Das ist die Quelle des Glücks.
  • Nimm Dir Zeit zum Lieben. Das ist das einzige Sakrament des Lebens.
  • Nimm Dir Zeit zum Träumen. Das zieht die Seele zu den Sternen hinauf.
  • Nimm Dir Zeit zum Lachen. Das ist die Erleichterung, welche die Bürden des Lebens tragen hilft.
  • Nimm Dir Zeit zum Planen. Denn dann hast du auch Zeit für die ersten neun Dinge.

(Foto: Arosea Life Balance Hotel)

About Marcel Widmer

Hallo, ich bin Marcel Widmer, Baujahr 1960 und lebe mit meiner Familie in der Schweiz am Zürichsee. Ich bin selbstständiger Job-Coach, Personalberater und Trainer, Ehemann und stolzer Vater einer Tochter sowie gesellschaftlich engagierter Mensch. Seit Dezember 2004 publiziere ich persönlich und authentisch – in diesem Blog wie auch in Fach- und Experten-Weblogs wie im JobBlog.