Weise Worte weitergedacht …

Ich kann nicht zu anderen Ufern vordringen, wenn ich nicht den Mut aufbringe, die alten zu verlassen.

(André Gide, französischer Schriftsteller)

  • Wo bin ich heute und wo will ich hin? Was ist mein Motiv? Was will/muss ich zurücklassen, wenn ich mit weiter entwickle? Was will ich mitnehmen? Was brauche ich auf meinem Weg, was am Ziel?
  • Wie wird der Weg zu meinem Ziel sein? Geradlinig oder gewunden wie ein Fluss? Wie viel Zeit will ich mir dafür lassen? Was werde ich Wertvolles erfahren, welches sind mögliche Gefahren?
  • Wie wird es sein, wenn ich angekommen bin? Besser? Oder nur anders? Wie sieht es dort aus? Welche Chancen werden sich mir dort bieten? Wie lange werde ich am anderen Ufern bleiben wollen?
  • … ?

Veröffentlicht von

Marcel Widmer

Hallo, ich bin Marcel Widmer, Baujahr 1960 und lebe mit meiner Familie in der Schweiz am Zürichsee. Ich bin selbstständiger Job-Coach, Personalberater und Trainer, Ehemann und stolzer Vater einer Tochter sowie gesellschaftlich engagierter Mensch. Seit Dezember 2004 publiziere ich persönlich und authentisch – in diesem Blog wie auch in Fach- und Experten-Weblogs wie im JobBlog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.