2 mins

Die Post (service catastrophique)

Die Post schwafelt ja gerne von ihrem modernen Habitus und dem viel gepriesenen Service public: „Ein guter Service public – das Markenzeichen der Schweiz„. Bla, bla, bla. Der Alltag ist anders. Hier herrscht Service catastrophique: Für Weihnachten haben wir (rechtzeitig!) im Internet ein Geschenk bestellt. Trotzdem hat’s für den 24. nicht gereicht. Nicht gereicht? Stimmt ...

3 mins

52 Tipps für ein glückliches und produktives Leben

Johannes Kleske greift in imgriff.com die 52 Tipps aus dem Handbook for Life aus Leo Babautas zenhabits auf. Auf den ersten Blick schreckt (mich) die Verbindung von Glück und Produktivität etwas ab (typisch amerikanisch, halt). Nachdem ich mich aber etwas eingelesen habe, finde ich immer mehr Gefallen an den Tipps (oder Denkanstössen, wie ich sie ...

3 mins

Erfolgreiche Selbstständigkeit: erfüllen Sie das Sollprofil?

„Man muss nur wollen, dann klappt’s“, ist ein viel gehörter Satz, wenn’s um die berufliche Selbstständigkeit geht. Der Wille ist ohne Zweifel eine wichtige Voraussetzung, um den gewünschten (und nicht nur den erhofften!) Erfolg zu realisieren. Aber es gibt noch einige Kriterien mehr, die man erfüllen sollte, damit die berufliche Selbstständigkeit nicht in der Frustration ...

1 min

Respekt am Arbeitsplatz: wie sehen Sie das?

Die RespectResearchGroup an der Universität Hamburg hat bereits eine Studie darüber veröffentlicht, wie wichtig Mitarbeitenden der Respekt des eigenen Chefs ist. Nun führt die RespectResearchGroup eine weitere Befragung durch: Respekt in Organisationen Damit will sie – selbstverständlich anonym – Erlebnisberichte sammeln: Welche Erfahrungen haben Angestellte im Umgang mit Vorgesetzten oder KollegInnen gemacht? Wie fühlen sie ...

5 mins

Berufliche Entwicklung: bleiben oder gehen?

Das Aufräumen auf der Festplatte bringt Platz. Und fördert manchmal kleine Schätze wieder ans Tageslicht. So auch diesen Artikel, den ich vor gut einem Jahr für eine Zeitung geschrieben habe (der aber aus Platzgründen nicht veröffentlicht wurde). Berufliche Veränderung in wirtschaftlich schwierigen Zeiten Bleiben oder gehen? Unzufriedenheit mit der aktuellen Aufgabe, gekoppelt mit den Risiken ...

jüngere Artikel
ältere Artikel