Respekt am Arbeitsplatz: wie sehen Sie das?

Die RespectResearchGroup an der Universität Hamburg hat bereits eine Studie darüber veröffentlicht, wie wichtig Mitarbeitenden der Respekt des eigenen Chefs ist.

Nun führt die RespectResearchGroup eine weitere Befragung durch:
Respekt in Organisationen

Damit will sie – selbstverständlich anonym – Erlebnisberichte sammeln: Welche Erfahrungen haben Angestellte im Umgang mit Vorgesetzten oder KollegInnen gemacht? Wie fühlen sie sich von ihrem Unternehmen behandelt?

Niels van Quaquebeke, der Verantwortliche der Studie, hat mich gebeten, Sie um Ihre Unterstützung zu bitten und an der Online-Befragung mitzumachen (Zeitbedarf: 5 bis 20 Min.). Da ich weiss, dass Sie als JobBlog-Leser/innen an solchen Themen interessiert sind, gebe ich diese Bitte gerne weiter.

Hier geht’s zur Online-Umfrage.

(Niels van Quaquebeke hat mir versprochen, die Ergebnisse der Befragung zuzusenden. Selbstverständlich werde ich dann hier im JobBlog darüber berichten.)

1 Comment

  1. […] darüber zu schreiben, und unter Warung des kleinen Einmaleins des Anstands. Das führt zum Erfolg. […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.