Mission Statements und Worthülsen

Für alle, die Eindruck machen wollen (müssen?) mit einem imposanten Mission Statement, gibt’s nun eine Lösung:
Achimowitz („Ich sage ja zur Überstunde“) hat auf seiner Website einen witzigen Spruchklopfomaten. Ein paar Müsterchen gefällig?

Voilà:

  • Wir evaluieren unsere interdisziplinären Synergienkomponenten, um die kritische Masse der transparenten Win-Win-Situationen zu fokussieren.
  • Wir perfektionieren unsere ganzheitlichen Innovationen, um den Mehrwert der neuartigen Leistungspotenziale zu sichern.
  • Wir kommunizieren unsere integrativen Verbesserungspotenziale, um den logischen Shift der ergebnisoptimierten Marktbewerbungen zu globalisieren.
  • Alles klar?

    (via direkt-marketing blog)

Veröffentlicht von

Marcel Widmer

Hallo, ich bin Marcel Widmer, Baujahr 1960 und lebe mit meiner Familie in der Schweiz am Zürichsee. Ich bin selbstständiger Job-Coach, Personalberater und Trainer, Ehemann und stolzer Vater einer Tochter sowie gesellschaftlich engagierter Mensch. Seit Dezember 2004 publiziere ich persönlich und authentisch – in diesem Blog wie auch in Fach- und Experten-Weblogs wie im JobBlog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.