MindMapping ist eine sehr einfache und effektive Methode, um Themen, Ideen und vieles mehr zu „sortieren“, sich einen Überblick zu verschaffen und Gedanken weiter zu entwickeln.

Ich selbst setzte MindMaps sehr oft ein. Für mich selbst und in meinen Coachings. In der Praxis stelle ich fest, dass Klienten, die noch nie ein MindMap gemacht haben, sich mit dem Einsteig in MindMapping etwas schwer tun. Insbesondere dann, wenn Sie in einem Buch oder im Internet bereits Anleitungen für die MindMapping-Technik gelesen haben.

Regeln und Techniktipps zu MindMaps gibt es viele. Und ebenso viele Bücher und Websites, die sich MindMapping befassen. Diese Information sind wichtig, wenn man sich intensiver mit MindMapping als Methode zur Steigerung des geistigen Potenzials befassen will.

Viele Menschen wollen aber lieber gleich loslegen. Sie auch? Wenn Sie mit meiner Kürzestanleitung einsteigen, werden Sie in 15 Minuten Ihr erstes MindMap erstellt haben: MindMapping in 10 einfachen Schritten.

Literaturtipps und Websites zum Thema:

About Marcel Widmer

Hallo, ich bin Marcel Widmer, Baujahr 1960 und lebe mit meiner Familie in der Schweiz am Zürichsee. Ich bin selbstständiger Job-Coach, Personalberater und Trainer, Ehemann und stolzer Vater einer Tochter sowie gesellschaftlich engagierter Mensch. Seit Dezember 2004 publiziere ich persönlich und authentisch – in diesem Blog wie auch in Fach- und Experten-Weblogs wie im JobBlog.