Junge Erwachsene und die Werbung von Finanzdienstleistern

Rebecca ist die Tochter von «uralten» Freunden von uns (ihr Vater war Götti unserer Tochter). Sie schreibt zur Zeit am Gymnasium Immensee an ihrer Maturaarbeit.

Thema:

  • Werbung von Finanzdienstleistern (Banken, Kreditkartenunternehmen etc.) mit Fokus auf 18-jährige
  • Auswirkungen auf die Verschuldung der jungen Erwachsenen in der Schweiz

Hast Du Erfahrung oder gar Fachwissen auf diesem Gebiet? Kannst Du Rebecca mit Dokumenten, Links, Buchtipps oder anderem helfen? Oder kennst Du jemanden, der Rebecca bei ihr Arbeit helfen könnte? Das wäre toll!

Darf ich Dich in diesem Fall bitten, direkt mit Rebecca Kontakt aufzunehmen? Wir haben dafür eine separate Mailadresse eingerichtet: rebeccabereiter(ät)gmail(punkt)com.

Vielen, herzlichen Dank – auch im Namen von Rebecca!

Veröffentlicht von

Marcel Widmer

Hallo, ich bin Marcel Widmer, Baujahr 1960 und lebe mit meiner Familie in der Schweiz am Zürichsee. Ich bin selbstständiger Job-Coach, Personalberater und Trainer, Ehemann und stolzer Vater einer Tochter sowie gesellschaftlich engagierter Mensch. Seit Dezember 2004 publiziere ich persönlich und authentisch – in diesem Blog wie auch in Fach- und Experten-Weblogs wie im JobBlog.

3 Gedanken zu „Junge Erwachsene und die Werbung von Finanzdienstleistern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.