Eine provokative Formulierung, ich weiss. Solange sich aber noch immer Menschen finden, die bei solchen „Quiz-Sendungen“ mitmachen (und in der Folge solche Sendungen für den Produzenten lukrativ sind) …

… darf man getrost von Volksdummheit sprechen? Und der Erfolg solcher TV-Sendungen sind ein Gradmesser dafür.

(via Jans Technik Blog)

Zählen Sie alle Rot – Lang lebe die Volksdummheit :-(
Markiert in:                

5 Gedanken zu „Zählen Sie alle Rot – Lang lebe die Volksdummheit :-(

  • 18. Oktober 2007 um 13:21
    Permalink

    hihi Ich bin für den WebTAG (1 mio im google) oder die TENNISanlagenkalkulation. Einfach herrlich und lächerlich solche Shows.

    Antworten
  • 18. Oktober 2007 um 14:44
    Permalink

    Die Lösung vom Spamschutz ist 14 ! habe ich jetzt etwas gewonnen?

    Antworten
  • 18. Oktober 2007 um 14:46
    Permalink

    ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass die sich dumm und dämlich verdienen, höchstens MIT dumm und dämlich.

    Antworten
  • 19. Oktober 2007 um 15:14
    Permalink

    Ach, ihr könnt doch alle nicht rechnen! Die Spamschutz-Lösung ist natürlich die „3“! ;o)

    Nee, mal quatsch bei Seite; ich frage mich, was das für Menschen sind, die dort anrufen. Es sollte sich doch inzwischen echt herumgesprochen haben, dass man einen Grossteil der Lösungen unmöglich finden kann und dass ab und zu auch mal betrogen wird.

    Einen besonders dreisten Betrug hat sich RTL geleistet. Wobei man nicht mit Sicherheit sagen kann, ob dies nun Betrug oder einfach nur Dummheit ist; Stefan Raab hat die Sache bei TV Total gebracht:

    http://schweizweit.net/2007/06/03/rtl-betrugt-zuschauer/

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.