Eine verrückte Woche …

… geht heute zu Ende.

Montag

  • Hervorragendes Gespräch mit einem Kooperationspartner, bei dem es darum geht, die Zusammenarbeit zu intensivieren; es scheint sich mal wieder eine echte Win-Win-Situation zu entwickeln; mehr darüber, wenn’s dann handfest ist.
  • Coaching-Termin mit einem Klienten; es zeichnen sich nach der coachingtypischen „Schmerzphase“ bereits erste Lösungswege auf, der Nebel am Horizont lichtet sich; toll!
  • Das volle Programm führt dazu, dass heute nur ein JobBlog-Artikel drinliegt.
  • Irgendwie fühle ich mich danach nicht so richtig fit; die Messung ergibt 38.2°; nicht so richtig schweres Fieber, aber bei der anstehenden, mit Terminen prallgefüllten Woche nicht das, was ich jetzt brauchen kann. :-(

„Eine verrückte Woche …“ weiterlesen

Space Shuttle über der Schweiz – spektakulär!

Am 28. Juli 2005 hat der NASA Space Shuttle Discovery über der Schweiz in einer Höhe von 353 km ein Wendemanöver vollzogen, um an der Internationalen Raumstation ISS anzudocken. Dabei bewegten sich Shuttle und ISS mit einer Geschwindigkeit von rund 27 000 km/h!

Die Astronauten der ISS fotografierten aus einer Distanz von rund 200 m den Shuttle, um die Hitzeschutzschilde zu überprüfen. Dabei sind einige spektakuläre Bilder entstanden, die das Space Center der ETH Lausanne auf seiner Website veröffentlicht hat.

Hier sieht man den Shuttle über der Region Zug/Zürich:

Klicken, um das Bild zu vergrössern

Der gelbe Punkt am Rand des Zürichsees zeigt unseren Wohnort – der Space Shuttle wacht also über das JobBlog ;-)

(via infamy)