Verhältnismässigkeit

Man darf mir nachsagen, ich habe von der Juristerei nur wenig Ahnung. Man darf mir aber im Gegenzug gesunden Menschenverstand zugestehen. Weil ich nämlich der Meinung bin, dass hier die Verhältnismässigkeit nicht gegeben ist: ein 14-jähriges Kind totfahren: 9 Monate