Segway – die Faszination eines absolut verrückten Gefährts

Den Paddy hat’s gepackt. Nun spart er auf einen Segway. Projekt 3S nennt er’s:

  1. Begonnen hat’s in den Ferien, auf der ersten Segway-Tour.
  2. Das hat gereicht, um ihn mit dem Virus zu infizieren.
  3. Dann hat er den Projektstart verkündet (und wurde gleich mit vielen, wohlgemeinten Tipps eingedeckt).
  4. Kurz danach war die eigene Projekt-Website online.


(Nein, das ist nicht der Paddy! Symbolbild, quasi)

Um dieses verrückte Gefährt bald sein eigen zu nennen, will er ab sofort eisern sparen. Und einerseits über den BMI seines Segway-Spar-Schweins informieren und andererseits uns Verrückten Segway-Interessierten zu einer Stunde Höllenfahrt verhelfen. Kostenlos! Einfach, indem man in seinem eigenen Blog über das verrückte Projekt berichtet und einen Link auf sein Projekt-Blog setzt.

6 Antworten auf „Segway – die Faszination eines absolut verrückten Gefährts“

  1. Hallo, wer gerne mal ein SEGWAY, so wie meine Tochter hier, ausprobieren und dazu noch viel Spaß bei toller Musik am Rhein haben möchte, der schaut am einfachsten mal bei unserer MAGIC BIKE RÜDESHEIM 2008 rein. Wir veranstalten nun schon die 7. Party für Harley-Davidson Fahrer/Innen hier am romantischen Rhein und hatten im letzten Jahr über 20.000 Besucher in unserem Städtchen. Und dort haben wir einige Segways, die man gerne mal ausprobieren kann. Mein persönlicher Anspruch ist es, einem Neuling innerhalb einer Minute (!) das Fahren beizubringen…
    Termin Fronleichnam-Wochenende 22.-25.5.2008
    Lieben Gruß
    Hans

  2. Ist zwar ganz schön Werbung, das hier ;-) Aber da wir – Paddy sei Dank – alle mittlerweile etwas Segway-angefressen sind, lass ich’s mal drin. Vielleicht „verirrt“ sich tatsächlich jemand nach Rüdesheim. Euch, die Ihr an der Magic Bike sein werdet, wünsche ich eine tolle Party!

  3. Hallo Marcel, ist doch eine nette Werbung für unsere Veranstaltung, die der Buddies and Bikes e.V. ohne Gewinnerzielungsabsichten da durchzieht. Kommt halt einfach mal an den Rhein – das ist wirklich ein nettes Stückchen Erde dort und nicht nur für Motorradfahrer/innen reizvoll… Danke für die Guten Wünsche zu unserer Paty No. 7
    lG Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.