Heute war ein ganz besonderer Tag – quasi ein Ferientag in den Ferien.

Nicht wegen des Essens: für den Rest der Woche bleibt das Menu unverändert: 2 PreCon-Mahlzeiten während des Tages, 1 normale Mahlzeit am Abend (heute allerdings war’s ein ganz besonderes Essen: ein Buffet, das mit Blick auf die Ernährung von Dr. Paolo Negri kommentiert wurde).

Das Besondere war der Tagesausflug nach Palma de Mallorca. Mit einem Bus fuhren wir in die mallorquinische Hauptstadt und dort für eine erste, kurze Besichtigungstour durch die Stadt. Am Hafen stiegen wir aus und besuchten begleitet von einer einheimischen Stadtführerin die Sehenswürdigkeiten der Stadt: die Kathedrale «La Seu», verschiedene Häuser mit historischem Hintergrund, Ausgrabungen von Römischen Bauten usw. Anschliessend hatten wir rund 2 Stunden Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, um in einem Restaurant zu Essen um den mitgebrachten PreCon-Riegel zu essen und zu Shoppen.



Am Nachmittag trafen wir uns, um auf einer Hafenrundfahrt mit einem Schiff die Yachten und Kreuzfahrtschiffe zu bestaunen. Nach rund einer Stunde legten wir wieder an und gingen zurück zum Bus. Dieser brachte uns hinauf zum Castell de Bellver, von dem aus man einen traumhaften Blick auf Palma und den Hafen hat. Danach ging’s mit dem Bus über die Hafenstrasse wieder zurück zum Hotel.





Für jene, die nach dem Ausflug noch Energie für sportliche Aktivitäten hatten, gab’s zum Abschluss des Tages Rückengymnastik und Aquagym mit Mirjam Weber.

 
Bisherige Artikel zur PreCon Abnehmwoche:

PreCon Abnehmwoche auf Mallorca – Tag 5
Markiert in:                    

Ein Gedanke zu „PreCon Abnehmwoche auf Mallorca – Tag 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.