Januarloch

Schreibstau? Januarloch? Vermutlich beides. Für das JobBlog geht ein „geruhsamer“ Monat zu Ende: nur 8 Artikel (bzw. 9 mit diesem hier).

Es ist ja nicht so, dass mir das Schreiben hier keine Freude mehr machen würde. Andere Aufgaben haben im Moment schlicht einfach eine höhere Priorität. Kunden gehen nun mal vor …

Aber ich gelobe „Besserung“. Versprochen! :-)

Veröffentlicht von

Marcel Widmer

Hallo, ich bin Marcel Widmer, Baujahr 1960 und lebe mit meiner Familie in der Schweiz am Zürichsee. Ich bin selbstständiger Job-Coach, Personalberater und Trainer, Ehemann und stolzer Vater einer Tochter sowie gesellschaftlich engagierter Mensch. Seit Dezember 2004 publiziere ich persönlich und authentisch – in diesem Blog wie auch in Fach- und Experten-Weblogs wie im JobBlog.

7 Gedanken zu „Januarloch“

  1. Wäre „Jein“ ein passende Antwort?

    Ach, wenn’s denn so einfach wäre, das zu entscheiden. Es gibt ja auch noch meine Familie, mich selbst (ja, ich mache auch noch andere Dinge neben JobBloggen) und, und, und … ;-)

  2. Was?! Du wagst es, diese Frage mit „Jein“ statt mit einem klarem „Nein“ zu beantworten?! Und dass Du ein Real Life hast, das geht doch gar nicht…!

    ;-)

    Klar… wir gönnen Dir das auch, böse sind wir nicht. Ich jedenfalls. Aber man freut sich auf die nächsten Beiträge! Vielen Dank, Marcel!

    kblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.