2 Antworten auf „Immer mehr Verantwortung übernehmen“

  1. Leistung ist Proportional zur Kreisfrequenz x Drehmoment. Seit kurzem ist mir klar wie sich dies auf die Arbeitsleitung eines „Mitarbeiter“ auswirken kann. Ein Blick auf ein Leistungsdiagramm eines Mehrventilmotors zeigt ähnliche Auswirkungen auf die Leistung eines Mitarbeiters wenn man die Frequenz erhöht; die Leistung nimmt ab dem Maximum stetig ab, bis sie abrupt zusammenbricht. Das Zusammenbrechen ist beim Mehrventilmotor der Begrenzer, beim Mitarbeiter die Verantwortung die er übernimmt indem er für diesen einen Leistungseinsatz die Frequenz herunterfährt und sich um den Erhalt des Drehmomentes, seiner Qualität, kümmert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.