5 Gedanken zu „Das Papier schlägt zurück (Achtung: Katzencontent)

  • 17. September 2008 um 22:54
    Permalink

    Das Chätzli haut aber zünftig uff dä Drucker (oder was das sich) ufä ;-) Än frächä Sieäch, dä Chog.

    Antworten
  • 18. September 2008 um 01:15
    Permalink

    Huiuiui. Eine meiner Katzen liegen gerne im aufklappbaren Papierauswurf. Und er kratzt sie nicht, wenn da ein Dokument gedruckt rauskommt. :-)

    Antworten
  • 18. September 2008 um 07:22
    Permalink

    Auch Katzen wenden sich mittlerweile immer häufiger ab von den Anregungen in der Natur und verstärkt zu elektronischen Spielzeugen hin.

    Antworten
  • 18. September 2008 um 08:36
    Permalink

    verstärkt zu elektronischen Spielzeugen

    Ist ja klar: Katze 2.0 :-)

    Antworten
  • 18. September 2008 um 09:41
    Permalink

    „Ist ja klar: Katze 2.0 “

    DAS könnte des Rätsels Lösung sein …

    Dass sich Mäuse weiterentwickelt haben, um heutzutage noch eine Chance zu haben, ist mir bekannt.

    Sogar bei mir haben sie sich sozusagen selbst überlebt, und zwar aus folgenden Gründen:

    – Mutzel ist 18 1/2, sie mag lieber Dosenfutter, und als Spielzeug präferiert sie Gegenstände, die sie von Tischen auf Böden hinunterwirft
    – ich nütze das Touchpad meines Notebooks, bin quasi komplett „Maus-unabhängig“

    ;-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.