Das Bloggertreffen (mein erstes) in Zürich ist vorbei.

Zu später Stunde ein paar (völlig ungeordnete) Gedanken dazu:
Das hat mir wirklich Spass gemacht, die Menschen hinter den Blogs kennen zu lernen („… und Du bist welches Blog?“) | leider (und erwartungsgemäss) gar nicht Zeit gehabt mit allen mehr zu plaudern | wer organisiert das nächste Treffen? ich bin dabei! | Irène und der Leu sind vom Nordkapp aus Thun bzw. Bern angereist – wow! | witzig, weil blogtypisch: „Wie war’s in Neapel – ich hab’s zwar schon gelesen“ | wieso haben just in dem Moment, als mir der Kellner den Ganzkörperlatz umgebunden hat, ein paar die Digitalkamera in Anschlag gebracht? | wir haben auch über Dragon NaturallySpeaking gesprochen | und über mittelmass.ch | und über das hier | Leu hat’s leider nicht geschafft, den Mechano hinter bloggr.com zu erklären | dafür haben wir in einer spontanen Aktion fast den vollständigen Spendenbetrag für ein Velo für Uganda zusammen bekommen | eine Erkenntnis: unter den Bloggern gibt’s auffällig viele Raucher | Christa’s Roger hat Magen-Darm-Grippe – gute Besserung!

Herzlichen Dank an Euch – es war schön, Euch endlich mal im „richtigen Leben“ kennen gelernt zu haben!
BloggingTom | Beverly | Roman Hanhart | Urs – als Aargauer unterwegs | Stefan Bucher | Christa | Krusenstern | bluetime | rogerrabit | Paddy | Leu | jrène

Bloggertreffen in Zürich
Markiert in:                

16 Gedanken zu „Bloggertreffen in Zürich

Kommentare sind geschlossen.