Bloggertreffen in Zürich

Das Bloggertreffen (mein erstes) in Zürich ist vorbei.

Zu später Stunde ein paar (völlig ungeordnete) Gedanken dazu:
Das hat mir wirklich Spass gemacht, die Menschen hinter den Blogs kennen zu lernen („… und Du bist welches Blog?“) | leider (und erwartungsgemäss) gar nicht Zeit gehabt mit allen mehr zu plaudern | wer organisiert das nächste Treffen? ich bin dabei! | Irène und der Leu sind vom Nordkapp aus Thun bzw. Bern angereist – wow! | witzig, weil blogtypisch: „Wie war’s in Neapel – ich hab’s zwar schon gelesen“ | wieso haben just in dem Moment, als mir der Kellner den Ganzkörperlatz umgebunden hat, ein paar die Digitalkamera in Anschlag gebracht? | wir haben auch über Dragon NaturallySpeaking gesprochen | und über mittelmass.ch | und über das hier | Leu hat’s leider nicht geschafft, den Mechano hinter bloggr.com zu erklären | dafür haben wir in einer spontanen Aktion fast den vollständigen Spendenbetrag für ein Velo für Uganda zusammen bekommen | eine Erkenntnis: unter den Bloggern gibt’s auffällig viele Raucher | Christa’s Roger hat Magen-Darm-Grippe – gute Besserung!

Herzlichen Dank an Euch – es war schön, Euch endlich mal im „richtigen Leben“ kennen gelernt zu haben!
BloggingTom | Beverly | Roman Hanhart | Urs – als Aargauer unterwegs | Stefan Bucher | Christa | Krusenstern | bluetime | rogerrabit | Paddy | Leu | jrène

16 Antworten auf „Bloggertreffen in Zürich“

  1. Ein herzliches Dankeschön gebührt Dir, Marcel :-)

    Es war ein ganz toller Abend und hat auch mir sehr gut gefallen. Gerne ein andermal wieder *smile*. Wünsche Dir und allen anderen ein schönes Wochenende und grüsse aus Schaffhausen

    PS: Danke für die Besserungswünsche, hoffe das wird bald wieder

  2. Hallo Marcel
    Auch von meiner Seite ein Danke für das Ergreifen der Initiative. War lustig, wenngleich das Kennenlernen aller Anwesenden irgendwie nicht möglich war. Zuviel, das man vom Einzeln hätte erfahren wollen. Aber wenn’s bald ein nächstes Treffen gibt, dann dürfte das kein Problem sein.

  3. Der Vollständigkeit halber: auch von mir hier Bestätigung selbiger, hier proklammierter Freude am gemeinsamen Trinken und geteiltem Rauchen. Hat Spass gemacht. Märci Marcel. *g*

  4. Hi auch..
    *heul* das Grillieren war erst kurz vor Mitternacht vorbei. Hab dann noch aufräumen geholfen. Wie lang wart ihr denn in der Lokalität?
    Trauriger Gruss
    PeterPan

Kommentare sind geschlossen.